Angebote zu "Music" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Lexy - Color Me Music
0,27 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
YG Entertainment
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! YG Entertainment is a record label from Korea. YG Entertainment specializes in producing R&B and hip hop music. Before YG Entertainment was formed, hip hop music was an unknown and unpopular genre in Korea. YG stands for Yang Goon and are also the initials of the chief executive officer, Yang Hyun Suk. YG Entertainment was founded in 1996 by Yang Hyun Suk, who was a member of Seo Taiji and Boys. After the group's break-up in 1996, he produced Keep Six and created hits with debuting musicians Jinusean, 1TYM, Se7en, Big Bang, 2NE1, Lexy, Wheesung and Platinum.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Blast Live
19,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Seit sie 2004 zusammen mit 'The Darkness' auf der Bühne des 'T. in the Park'-Festivals standen und 2007 mit dem Hauptpreis von Großbritanniens TV-Talentshow 'When Will I Be Famous' nach Hause gingen, gönnten sich die Red Hot Chilli Pipers keine Minute zum Luftholen - es sei denn, sie brauchten die Pause, um ihre Dudelsäcke zu befüllen! Mit ihrem einzigartigen Dudelsack-Rock begeistern die Chillis die Massen und wurden schnell zu einem weltweiten Phänomen, mit Auftritten in Bangkok, New York und auf all den Bühnen, die dazwischenliegen. 2008 war nicht nur ein international erfolgreiches Jahr für die Band, sondern zugleich auch das Jahr der Veröffentlichung einer brandneuen Live-DVD sowie des Albums 'Blast!'. Ihre Performance auf der Bühne haben die Chillis dabei mit einigen neuen Elementen verfeinert, die dafür sorgen werden, dass die Fans schon bald nach neuen Gigs schreien, und die den Ruf der Band als einen der spannendsten Live-Acts untermauern wird. In Schottland schafften sie es zu Platin: Das Debütalbum der Chillis, 'Bagrock To The Masses', verkaufte sich bisher mehr als 50.000-mal (kein anderer Künstler eines schottischen Labels schaffte dies im Jahre 2007) und wurde von Größen wie Chris Evans (Radio 2), Chris Moyles (Radio 1) und Bruce Dickinson in seiner Show 'Masters of Rock' (Radio 2) gespielt. Präsentiert im typischen Sound der Red Hot Chilli Pipers - einer Verschmelzung traditioneller Dudelsack-Melodien und zeitgenössischer Rockhymnen - finden sich auf 'Bagrock' Titel wie 'Clocks' von Coldplay, 'We Will Rock You' von Queen und ein Medley aus Deep Purples 'Smoke On The Water' und AC/DCs 'Thunderstruck'. Aber auch 'Flower of Scotland' und 'The Hills of Argyll' werden, natürlich im typischen Chili-Stil, in Augenschein genommen! Verantwortlich für das 'Phänomen Dudelsack-Rock sind die Gründungsmitglieder der Chillis sowie der musikalische Leiter Stuart Cassells, der in jüngerer Zeit nicht nur auf der ganzen Welt in Sachen Rock unterwegs war, sondern 2005 auch Empfänger des begehrten Preises 'BBC Radio Scotland Young Traditional Musician of the Year' und die erste Person war, die einen Abschluss im Fach Dudelsack an der Royal Scottish Academy of Music and Drama schaffte. Neben Stuart, und quasi nebenbei beweisend, dass drei Pfeifer immer besser sind als nur einer, sind die exzellenten Kevin MacDonald und Willie Armstrong. Steven Graham und Malcolm McEwan, zweifache Weltmeister an der Snare Drum, bilden zusammen mit Rock-'n'-Roll-Schlagzeuger Steven Black die Rhythmusgruppe. Komplettiert wird das Line-Up vom jüngsten Chilli und Neuzugang Chris Russell an den Keyboards und Gregor James (auch bekannt als der 'G-Man') an der Gitarre. Bekannt für seine Funk-Riffs und seine Leidenschaft für alles Elektronische, trägt der G-Man mit seiner ganz eigenen Art zu den außergewöhnlichen Live-Auftritten der Chillis bei. Allein 2008 traten die Red Hot Chilli Pipers vor einer Vielzahl mächtigen Kulissen auf: in der Bercy Arena, Paris; beim HebCeltFest, Stornoway; beim Wickerman Festival, Dumfries; beim L'orient Interceltique Festival in der Bretagne und beim Loopallu Festival in Ullapool. Für 2009 stehen Auftritte in Dubai, den USA, in Kanada, Deutschland und Frankreich bereits fest - und damit eine große Portion des besonderen Zaubers der Chilli Pipers! Tracklisting: 01 Crooked Bridge 02 Jack And Barney's Chopstick 03 Celtic Bolero 04 Medley: - Smoke On The Water (Deep Purple) - Thunderstruck (AC/DC) - The Fourth Floor 05 Tag Team Jigs 06 Jazz Badger 07 Clocks (Coldplay) 08 Pig Jigs 09 Battle of the Drums! 10 Hill Of Argyll 11 Highland Cathedral 12 The Lost 13 Medley: - You're The Voice (John Farnham) - Chilli Time 14 Sexy Lexy 15 Jey Jude/Mason's Apron 16 Medley: - Wi A Hundred Pipers - Rockin' All Over The World (Status Quo) 17 Medlley: - We Will Rock You (Queen) - Eye Of The Tiger (Survivor) - Clumsy Lover 18 Medley Encore: - Rory McLeod - Molly's Jig - The Famous Baravan

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Blast Live
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit sie 2004 zusammen mit 'The Darkness' auf der Bühne des 'T. in the Park'-Festivals standen und 2007 mit dem Hauptpreis von Grossbritanniens TV-Talentshow 'When Will I Be Famous' nach Hause gingen, gönnten sich die Red Hot Chilli Pipers keine Minute zum Luftholen - es sei denn, sie brauchten die Pause, um ihre Dudelsäcke zu befüllen! Mit ihrem einzigartigen Dudelsack-Rock begeistern die Chillis die Massen und wurden schnell zu einem weltweiten Phänomen, mit Auftritten in Bangkok, New York und auf all den Bühnen, die dazwischenliegen. 2008 war nicht nur ein international erfolgreiches Jahr für die Band, sondern zugleich auch das Jahr der Veröffentlichung einer brandneuen Live-DVD sowie des Albums 'Blast!'. Ihre Performance auf der Bühne haben die Chillis dabei mit einigen neuen Elementen verfeinert, die dafür sorgen werden, dass die Fans schon bald nach neuen Gigs schreien, und die den Ruf der Band als einen der spannendsten Live-Acts untermauern wird. In Schottland schafften sie es zu Platin: Das Debütalbum der Chillis, 'Bagrock To The Masses', verkaufte sich bisher mehr als 50.000-mal (kein anderer Künstler eines schottischen Labels schaffte dies im Jahre 2007) und wurde von Grössen wie Chris Evans (Radio 2), Chris Moyles (Radio 1) und Bruce Dickinson in seiner Show 'Masters of Rock' (Radio 2) gespielt. Präsentiert im typischen Sound der Red Hot Chilli Pipers - einer Verschmelzung traditioneller Dudelsack-Melodien und zeitgenössischer Rockhymnen - finden sich auf 'Bagrock' Titel wie 'Clocks' von Coldplay, 'We Will Rock You' von Queen und ein Medley aus Deep Purples 'Smoke On The Water' und AC/DCs 'Thunderstruck'. Aber auch 'Flower of Scotland' und 'The Hills of Argyll' werden, natürlich im typischen Chili-Stil, in Augenschein genommen! Verantwortlich für das 'Phänomen Dudelsack-Rock sind die Gründungsmitglieder der Chillis sowie der musikalische Leiter Stuart Cassells, der in jüngerer Zeit nicht nur auf der ganzen Welt in Sachen Rock unterwegs war, sondern 2005 auch Empfänger des begehrten Preises 'BBC Radio Scotland Young Traditional Musician of the Year' und die erste Person war, die einen Abschluss im Fach Dudelsack an der Royal Scottish Academy of Music and Drama schaffte. Neben Stuart, und quasi nebenbei beweisend, dass drei Pfeifer immer besser sind als nur einer, sind die exzellenten Kevin MacDonald und Willie Armstrong. Steven Graham und Malcolm McEwan, zweifache Weltmeister an der Snare Drum, bilden zusammen mit Rock-'n'-Roll-Schlagzeuger Steven Black die Rhythmusgruppe. Komplettiert wird das Line-Up vom jüngsten Chilli und Neuzugang Chris Russell an den Keyboards und Gregor James (auch bekannt als der 'G-Man') an der Gitarre. Bekannt für seine Funk-Riffs und seine Leidenschaft für alles Elektronische, trägt der G-Man mit seiner ganz eigenen Art zu den aussergewöhnlichen Live-Auftritten der Chillis bei. Allein 2008 traten die Red Hot Chilli Pipers vor einer Vielzahl mächtigen Kulissen auf: in der Bercy Arena, Paris; beim HebCeltFest, Stornoway; beim Wickerman Festival, Dumfries; beim L'orient Interceltique Festival in der Bretagne und beim Loopallu Festival in Ullapool. Für 2009 stehen Auftritte in Dubai, den USA, in Kanada, Deutschland und Frankreich bereits fest - und damit eine grosse Portion des besonderen Zaubers der Chilli Pipers! Tracklisting: 01 Crooked Bridge 02 Jack And Barney's Chopstick 03 Celtic Bolero 04 Medley: - Smoke On The Water (Deep Purple) - Thunderstruck (AC/DC) - The Fourth Floor 05 Tag Team Jigs 06 Jazz Badger 07 Clocks (Coldplay) 08 Pig Jigs 09 Battle of the Drums! 10 Hill Of Argyll 11 Highland Cathedral 12 The Lost 13 Medley: - You're The Voice (John Farnham) - Chilli Time 14 Sexy Lexy 15 Jey Jude/Mason's Apron 16 Medley: - Wi A Hundred Pipers - Rockin' All Over The World (Status Quo) 17 Medlley: - We Will Rock You (Queen) - Eye Of The Tiger (Survivor) - Clumsy Lover 18 Medley Encore: - Rory McLeod - Molly's Jig - The Famous Baravan

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe